De En
Gesamtdosen
gegeben
3.5M
Menschen vollständig
geimpft
1.2M
% vollständig
geimpft
83.32%
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Keiner
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Keiner

Vollständige Beschränkungen:

13.07.2022

Einreiseregeln als Reaktion auf das Coronavirus< /h2>

Einreise nach Bahrain

Der internationale Flughafen Bahrain bleibt geöffnet, auch für Transit- und Transferpassagiere, und Visa bei der Ankunft sind für britische Staatsangehörige erhältlich. Der King Fahd Causeway ist auch für Reisen zwischen Saudi-Arabien und Bahrain geöffnet.

Ab dem 20. Februar 2022 gibt es keine PCR-Tests oder Quarantäneanforderungen für Ankünfte, unabhängig von ihrem Impfstatus, einschließlich derjenigen, die über den Causeway ankommen.

Ihre Fluggesellschaft hat möglicherweise ihre eigenen Boarding-Anforderungen und kann je nach COVID-19-Situation gegebenenfalls auf einen reduzierten Service umsteigen. Sie sollten sich bei Ihrer Fluggesellschaft nach den aktuellsten Informationen erkundigen, bevor Sie nach Bahrain reisen.

Nicht geimpfte Schüler (einschließlich derjenigen, die Schulen, Kindergärten, Kinderkrippen, Reha-Zentren, Ausbildungszentren und Institutionen besuchen) müssen dies tun absolvieren ihr Studium online für den Zeitraum von zehn Tagen nach Ankunft, unabhängig von Ausnahmen.

Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, daher wird Reisenden empfohlen, prüfen Sie Bahrains neueste COVID-19-Entscheidungen, die Bahrain News Agency und Bahrain's Airport-Website für Informationen zu dieser und anderen Aktualisierungen.

Nachweis Ihres COVID-19-Status

Sie müssen Ihren COVID-19-Status nicht nachweisen, um nach Bahrain einzureisen. Sollte sich dies ändern, hat Bahrain bestätigt, dass es den Nachweis der COVID-19-Genesung und Impfakte< des Vereinigten Königreichs akzeptieren wird /a>. Ihre NHS-Terminkarte von Impfzentren dient nicht als Impfnachweis und sollte nicht zum Nachweis Ihres Impfstatus verwendet werden.

Durchreise durch Bahrain

Transit- und Umsteigepassagiere dürfen den Bahrain International Airport nutzen, ohne sich Tests zu unterziehen. Sie sollten Bahrains Visa-Portal nach den aktuellsten Informationen durchsuchen.

Für Wenn Sie von Bahrain nach Saudi-Arabien reisen, prüfen Sie die neuesten Reiseinformationen auf der Reisehinweise-Seite für Saudi-Arabien< /a>.

Test bei der Ankunft

Es besteht keine Verpflichtung, bei der Ankunft getestet zu werden.

Quarantäneanforderungen

Es besteht keine Verpflichtung zur Quarantäne bei der Ankunft. Personen, die in Bahrain positiv auf COVID-19 getestet wurden, müssen sich jedoch ab dem Datum der Infektion 7 Tage (bei vollständiger Impfung) oder 10 Tage (bei Nichtimpfung) zu Hause oder in ihrem Hotel selbst isolieren. Durch ein negatives PCR-Ergebnis einer Privatklinik kann die Selbstisolation vorzeitig beendet werden. Falls erforderlich, wird eine kostenlose COVID-19-Gesundheitsbehandlung durchgeführt.

Die Regierung von Bahrain hat erklärt, dass jeder, der einer Selbstisolierung/Quarantäne unterzogen wird, dies tun muss oder mit bis zu drei Monaten Gefängnis und einer Geldstrafe rechnen muss von bis zu 10.000 BHD. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Gesundheitsministeriums der Regierung von Bahrain. p>

Regelmäßige Einreisebestimmungen

Visa

Stellen Sie sicher, dass Sie die neuesten Einreisebestimmungen mit dem Botschaft des Königreichs Bahrain bevor Sie reisen.

Die Regierung von Bahrain hat Visa für Ankunft über die Einreisepunkte des Königreichs ab dem 4. September 2020. Reisende können auch im Voraus ein Visum beantragen, entweder online oder von der Botschaft des Königreichs Bahrain im Vereinigten Königreich.

Inhaber von gültige Visa können ohne vorheriges Genehmigungsschreiben nach Bahrain einreisen. Davon ausgenommen sind Visa, die bei der Ankunft in Bahrains Häfen und Flughäfen ausgestellt werden. Geschäftsreisende sollten ein Einladungsschreiben mitbringen.

Besuchern können je nach Bedarf und nach Ermessen des Einwanderungsbeamten Visa für verschiedene Dauern bis zu 6 Monaten ausgestellt werden. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, einen Nachweis über die Weiter- oder Rückreise zu erbringen. Wenn Sie als Besucher einreisen, dürfen Sie keine Erwerbstätigkeit aufnehmen.

In Bahrain können Sie bei der NPRA beim Innenministerium eine Verlängerung Ihres Visums beantragen. Sie können einen Aufenthaltstitel bei der Arbeitsmarktregulierungsbehörde (LMRA) beantragen. Einzelpersonen sollten sich über ihre individuellen Umstände erkundigen, indem sie die NPRA-Website besuchen.< /p>

Wenn Sie derzeit in Katar ansässig sind, benötigen Sie ein Visum für die Einreise in das Königreich Bahrain. Visa können online beantragt werden. Sie sollten dem Antrag eine Kopie Ihrer katarischen Aufenthaltskarte beifügen. Wenn Sie im Voraus kein Visum erhalten, wird die Einreise nach Bahrain verweigert. Reisende, die beabsichtigen, von Bahrain nach Katar zu reisen, sollten sicherstellen, dass sie sich von Fluggesellschaften oder Reiseveranstaltern beraten lassen.

Passgültigkeit

Ihr Pass sollte gültig sein für mindestens 6 Monate ab dem Datum der Einreise nach Bahrain.

Anforderungen für Gelbfieberzertifikate

Prüfen Sie, ob Sie Gelbfieber benötigen Zertifikat, indem Sie die TravelHealthPro-Website.

des National Travel Health Network and Centre besuchen

Ausreisebestimmungen

Sie müssen bei Ihrer Ausreise einen legalen Status in Bahrain haben. Sie können daran gehindert werden, Bahrain zu verlassen, wenn Sie einem Reiseverbot unterliegen, in Gerichtsverfahren verwickelt sind, unbezahlte Schulden haben oder ein Kind sind, das Gegenstand eines Sorgerechtsstreits ist. Sie können mit einer Geldstrafe belegt werden, wenn Sie Ihren rechtmäßigen Aufenthalt überschreiten oder nicht verlängern.

Frühere Reise nach Israel

Nachweis eines früheren Besuchs in Israel wie ein israelischer Ein-/Ausreisestempel im Reisepass bereitet normalerweise keine Schwierigkeiten bei der Einreise nach Bahrain. Es ist jedoch Sache der bahrainischen Behörden, das Einreiserecht in das Land zu bestimmen. Bei Bedenken wenden Sie sich bitte an die Botschaft des Königreichs Bahrain in London.

Read for ⌚️ 5 minutes 27 seconds