De En
Gesamtdosen
gegeben
172.9K
Menschen vollständig
geimpft
83.3K
% vollständig
geimpft
78.20%
Masken
Passagiere ab 11 Jahren müssen am Flughafen und während der gesamten Reise eine Gesichtsmaske tragen
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
Nicht benötigt
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Ein „Gesundheitsbewertungsformular“ muss innerhalb von 72 Stunden vor Abflug ausgefüllt werden
Impfung
Nicht benötigt
Versicherung
Empfohlen, nicht erforderlich
Versicherung
Eine „Ein- und Ausschiffungskarte“ und ein „Zustimmung zur Einhaltung der Vorschriften“-Formular sind erforderlich
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Keiner
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Keiner

Kreuzungsregeln:

30.05.2022

Maskenpflicht

  • Passagiere ab 11 Jahren müssen am Flughafen und während der gesamten Reise eine Gesichtsmaske tragen.
  • Dies gilt nicht für die folgenden Passagiere :
    • Passagiere aus medizinischen oder besonderen Gründen, warum sie keine Gesichtsmaske tragen können; oder
    • Besatzungsmitglieder.

Formularanforderungen

  • Passagiere, die keine Einwohner von Aruba sind, müssen bei der Ankunft auf Aruba oder bei der Abreise aus Aruba eine ausgefüllte ED-Karte (Ein- und Ausschiffungskarte) besitzen. Passagiere müssen hier online eine ED-Karte ausfüllen. Es wird dringend empfohlen, bei der Ankunft ein gedrucktes Exemplar vorzulegen.
    • Dies gilt nicht für Besatzungsmitglieder.
  • Passagiere ab 16 Jahren, die keine Einwohner von Aruba sind, müssen die Zustimmung zur Einhaltung ausfüllen die von der Regierung von Aruba vorgeschriebenen Regeln und Verfahren zwischen 72 und 4 Stunden vor der Reise nach Aruba.
  • Passagiere werden gebeten, die Aruba Health App.

Versicherungsanforderungen

  • Passagiere müssen Aruba Visitor Insurance online zwischen 72 und 4 Stunden vor Abflug.
  • Die Anforderung, eine Aruba-Besucherversicherung abzuschließen, gilt nicht für:
    • Flugbesatzungsmitglieder;
    • Passagiere, die Diplomaten sind oder für die Regierung der Niederlande arbeiten und Aruba für ihre Arbeit besuchen;
    • Angehörige der Streitkräfte, einschließlich ihrer unmittelbaren Verwandten; 
    • Einwohner von Bonaire, die direkt aus Bonaire anreisen und aus medizinischen Gründen reisen.