De En
Gesamtdosen
gegeben
1.5M
Menschen vollständig
geimpft
639.9K
% vollständig
geimpft
68.83%
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Kein Einlass
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Kein Einlass

Vollständige Beschränkungen:

07.09.2022

Alle Reisenden

Alle Reisenden sollten sich damit vertraut machen die Einreisebestimmungen für Fidschi vor der Reise.

Wenn Sie vollständig geimpft sind

Fidschi definieren vollständig geimpfte Reisende als diejenigen, die die Impfung erhalten haben empfohlene Anzahl von Anfangsdosen (normalerweise zwei) eines Impfstoffs, den Fidschi anerkennt. Impfauffrischungsimpfungen gelten als zusätzlicher Schutz zur vollständigen Impfung und sind nicht obligatorisch.

Reisende mit bestehender Versicherung müssen einen Versicherungsnachweis vorlegen, der COVID-19 nicht ausschließt. Alle Inhaber ausländischer Reisepässe (mit Ausnahme gültiger Genehmigungsinhaber, die ein Begleitschreiben eines Sponsors/Arbeitgebers vorlegen, um alle Kosten im Zusammenhang mit COVID-19 zu tragen, einschließlich gegebenenfalls einer Isolierung) müssen vor Reiseantritt über eine Reisekrankenversicherung mit internationaler Deckung verfügen, die COVID-19 abdeckt.

Vollständige Informationen zu den Einreisebestimmungen, einschließlich zugelassener Impfstoffe, finden Sie auf Fidschis Website des Ministeriums für Handel, Handel, Tourismus und Verkehr.

Nachweis des Impfstatus

Sie müssen vorlegen Nachweis, dass Sie vollständig geimpft sind, um nach Fidschi einzureisen.

Reisende (ab 16 Jahren) müssen mindestens 14 Tage vor Reiseantritt eine digitale oder gedruckte Bescheinigung über die vollständige Impfung vorlegen.

< p>Fidschi akzeptiert den Nachweis des COVID-19-Impfpasses und den COVID-Nachweis des Vereinigten Königreichs -19 Impfung ausgestellt in den Crown Dependencies. Ihre NHS-Terminkarte von Impfzentren dient nicht als Impfnachweis und sollte nicht zum Nachweis Ihres Impfstatus verwendet werden.

Wenn Sie sind nicht vollständig geimpft

Alle Besucher von Fidschi müssen vollständig geimpft sein, dies schließt fidschianische Bürger ein. Nur in Ausnahmefällen wird eine Befreiung gewährt – siehe Ausnahmen

Wenn Sie im vergangenen Jahr COVID-19 hatten

Wenn Sie innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Reise nach Fidschi positiv getestet wurden und sich erholt haben, Sie sollten einen Nachweis über Ihre Isolationszeit vorlegen, die von einer glaubwürdigen Institution abgeleistet wurde, ODER ein Fit-to-Fly-Zertifikat / Schreiben eines Arztes.

Das Fit-to-Fly-Zertifikat oder -Schreiben befreit Sie von den Testanforderungen nach der Ankunft für die Einreise nach Fidschi.

Eine akzeptable Flugtauglichkeitsbescheinigung oder ein Schreiben Ihres Arztes sollte getippt und auf einem offiziellen Briefkopf verfasst sein. Es sollte auch die folgenden Informationen enthalten:

  • Datum des Auftretens der Symptome
  • Datum des positiven Tests
  • Datum des Endes der Symptome
  • Entlassungsdatum aus der Isolation

Wenn Sie sich außerhalb der 30 Tage von COVID-19 erholt haben, sollten Sie ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen.

Kinder und Jugendliche

Alle Reisenden ab 16 Jahren müssen einen vollständigen Impfnachweis erbringen. Reisende unter 16 Jahren sind von dieser Verpflichtung ausgenommen, sofern sie von einem geimpften Elternteil oder Erziehungsberechtigten begleitet werden. Unbegleitete Minderjährige unter 16 Jahren müssen vollständig geimpft sein und alle internationalen Reiseprotokolle einhalten.

Wenn Sie durch Fidschi reisen

< p>Transit ist, wenn Sie auf dem Weg zu Ihrem Endziel ein Land durchqueren.

Transit durch Fidschi ist vollständig geimpften Reisenden erlaubt, die innerhalb von 72 Stunden nach Ankunft ein gültiges Hinflugticket haben und die Einreisebestimmungen erfüllen für das Land Ihres Endziels.

Die vollständigen Regeln für die Durchreise durch Fidschi finden Sie auf Tourism Fiji Website .

Ausnahmen

Nur vollständig geimpfte Reisende dürfen nach Fidschi einreisen. Nur in Ausnahmefällen wird nach Ermessen des Staatssekretärs für Gesundheit und medizinische Dienste eine Ausnahmeregelung gewährt.

Überprüfen Sie Ihren Pass und Ihre Reisedokumente vor Reiseantritt

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reiseanbieter, ob Ihr Pass und andere Reisedokumente deren Anforderungen entsprechen.

Passgültigkeit

Ihr Reisepass sollte am Tag Ihrer Einreise nach Fidschi noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Visa

Visa werden nicht benötigt für Aufenthalte von bis zu 4 Monaten. Sie benötigen ein Weiter- oder Rückflugticket und ein gültiges Visum für das nächste Reiseland. Wenn Sie Fidschi geschäftlich besuchen, wird Ihnen bei der Ankunft ein Aufenthalt von 14 Tagen gewährt.

Wenn Sie länger als 4 Monate bleiben möchten, müssen Sie ein Visum bei der Hochkommission von Fidschi in London.

Yachten können Fidschi nur über Suva, Lautoka, Savusavu betreten und Levuka. Für andere Häfen, wie Nadi/Denarau, ist eine vorherige Absprache mit den fidschianischen Behörden erforderlich Sie benötigen ein Gelbfieber-Zertifikat, indem Sie die TravelHealthPro-Website des National Travel Health Network and Centre besuchen .

Zollvorschriften

Der Fidschi-Zoll setzt strenge Quarantänebestimmungen durch und durchleuchtet das gesamte eingehende Gepäck am Flughafen Nadi. Die meisten verderblichen Lebensmittel werden bei der Ankunft beschlagnahmt, es sei denn, Sie kommen aus einem Land mit Quarantäneabkommen mit Fidschi.

Sie müssen Bargeldbeträge über 10.000 FJ$ deklarieren.

Reisen mit Kindern

Einige Länder benötigen einen dokumentarischen Nachweis der elterlichen Verantwortung, bevor Alleinerziehende in das Land einreisen oder in einigen Fällen den Kindern die Ausreise gestattet wird.

< p>Im Fall von Fidschi ist keine solche Dokumentation für Besucher erforderlich. Es wird jedoch für diejenigen benötigt, die eine Arbeits- und/oder Aufenthaltserlaubnis beantragen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Fiji High Commission in London.

Read for ⌚️ 5 minutes 1 second