De En
Gesamtdosen
gegeben
4K
Menschen vollständig
geimpft
1.2K
% vollständig
geimpft
62.86%
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Kein Einlass
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Kein Einlass

Kreuzungsregeln:

Masken: Nicht benötigt

COVID-19 test: Negatives überwachtes RAT-Testergebnis innerhalb von 24 Stunden vor Abflug erforderlich

Passenger Locator Form: Kann erforderlich sein, wenn bei der Ankunft ein positives Testergebnis vorliegt

Gesundheitsformular: Nicht benötigt

Erlaubnis: Niue-Reiseerklärungsformular erforderlich

06.11.2022

Einreisebeschränkungen

  • Passagiere müssen das Erklärungsformular für Niue-Reisende ausfüllen innerhalb von 24 bis 48 Stunden vor Reiseantritt und legen Sie die E-Mail-Bestätigung vor dem Einsteigen vor. Passagiere müssen ihre Ergebnisse des Antigen-Schnelltests (RAT) vor der Abreise, ihren Impfnachweis oder ihre Befreiungsdokumente und ihre Versicherungsinformationen als Teil ihrer Erklärung hochladen.
  • Passagiere, die sich in den 10 Tagen vor der Reise von Covid-19 erholt haben, dürfen Niue nicht betreten.

Impfbestimmungen

  • Passagiere ab 16 Jahren müssen vor Reiseantritt den Nachweis erbringen, dass sie vollständig gegen Covid-19 geimpft sind zugelassener Impfstoff (AstraZeneca, Covishield, Johnson and Johnson, Moderna, Novavax, Pfizer-BioNTech, Sinopharm, Sinovac).
    • Impfbefreiungen können nur in Ausnahmefällen gewährt werden.

    Versicherungsanforderungen

    • Passagiere müssen über eine Reiseversicherung verfügen, die die Kosten für eine medizinische Evakuierung umfasst.

    Testanforderungen

    • Passagiere im Alter von 3 Jahren und älter müssen ein negatives Ergebnis eines überwachten Antigen-Schnelltests (RAT) vorweisen, das innerhalb von 24 Stunden vorher erhalten wurde zur Abreise. Passagiere können innerhalb von 48 Stunden vor Abflug im Besitz einer RAT sein, wenn sie diese in einem der folgenden Länder erworben haben: Australien, Cookinseln, Fidschi, Frankreich, Deutschland, Japan, Korea (Süd), Nauru, Neukaledonien, Neuseeland, Samoa , Singapur, die Salomonen, Tokelau, Tonga, Tuvalu, das Vereinigte Königreich, die Vereinigten Staaten oder Vanuatu.
      • Dies gilt nicht für Passagiere, die sich innerhalb von 3 Monaten von Covid-19 erholt haben zu reisen, vorausgesetzt, sie besitzen ein „Fit to Fly“-Zertifikat oder ein Genesungszertifikat oder einen „My Covid“-Eintrag.

    Quarantäne und Tests bei der Ankunft

    • Passagiere ab 3 Jahren werden am 1. und 3. Tag nach der Ankunft einem PCR-Test unterzogen. Bei einem positiven Ergebnis müssen sich die Passagiere auf eigene Kosten für 7 Tage in ihrer eigenen Unterkunft in Quarantäne begeben.
      • Dies gilt nicht für Passagiere, die in den 28 Tagen zuvor positiv auf Covid-19 getestet wurden zu reisen.

Read for ⌚️ 1 minutes 49 seconds