De En
Gesamtdosen
gegeben
1.9M
Menschen vollständig
geimpft
673.5K
% vollständig
geimpft
86.62%
Masken
In allen öffentlichen Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln und bestimmten Außenbereichen besteht Maskenpflicht
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
24 Stunden bis 5 Tage erforderlich
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Nicht benötigt
Impfung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): PCR
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): PCR / ISO

Vollständige Beschränkungen:

06.07.2022

Alle Reisenden

Bhutan ist offen für Nicht- Bhutanische Staatsangehörige, die mit dem Flugzeug anreisen.

Die Einreisebestimmungen ändern sich häufig. Es ist daher wichtig, dass Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrem Reiseanbieter oder der Sponsoring-Organisation nach aktuellen Informationen zu den detaillierten Anforderungen erkundigen.

Wenn Sie vollständig geimpft sind geimpft

Besucher, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, müssen sich derzeit bei ihrer Ankunft in Bhutan einem PCR-Test unterziehen und 24 Stunden lang oder bis zum Erhalt eines negativen Ergebnisses in von der Regierung kontrollierten Einrichtungen bleiben. Möglicherweise müssen Sie einen Impfnachweis vorlegen.

Nachweis des Impfstatus

Bhutan akzeptiert den Nachweis des Vereinigten Königreichs über COVID-19-Impfpass. Ihre NHS-Terminkarte von Impfzentren dient nicht als Impfnachweis und sollte nicht zum Nachweis Ihres Impfstatus verwendet werden.

Wenn Sie nicht vollständig geimpft sind

Ungeimpfte Besucher müssen möglicherweise für einen längeren Zeitraum in Quarantäne.

Kinder und Jugendliche

Es gibt keine besonderen Anforderungen für Kinder und Jugendliche.

Wenn Sie durch Bhutan reisen

Transiting is wenn Sie auf dem Weg zu Ihrem Endziel ein Land durchqueren.

Erkundigen Sie sich vor dem Abflug bei Ihrer Fluggesellschaft.

Prüfen Sie vor Reiseantritt Ihren Reisepass und Ihre Reisedokumente

Ein- und Ausreisepunkte

Ausländer, mit Ausnahme von Bürger aus Indien, Bangladesch und den Malediven dürfen nur durch das Land ein- oder ausreisen äh, bestimmte Städte wie Phuntsoling, Samdrup Jongkhar und Gelephug (auf der Straße) oder Paro (auf dem Luftweg).

Visum

Sie benötigen einen Reisepass und ein Visum Bhutan betreten und verlassen. Visa werden nur bei der Ankunft ausgestellt, aber Sie müssen sich im Voraus bei einem Reiseveranstalter bewerben und vor Reiseantritt die Visumsgenehmigung erhalten. Bewahren Sie auf Reisen eine Fotokopie der Visaseiten Ihres Reisepasses und Ihres Flugtickets getrennt von den Originalen auf.

Alle Visa werden von Thimphu genehmigt und nur an Touristen ausgestellt, die bei einem lokalen lizenzierten Reiseveranstalter gebucht wurden, entweder direkt oder über a ausländisches Reisebüro. Anträge auf Touristenvisa werden vom Reiseveranstalter eingereicht.

Alle Besucher (außer Staatsangehörige von Bangladesch, Indien und den Malediven) müssen vor der Einreise nach Bhutan eine Visumsgenehmigung von Thimphu erhalten. Weitere Informationen, einschließlich einer Liste autorisierter Reiseveranstalter in Bhutan, erhalten Sie beim Tourism Council of Bhutan.< /p>

Für weitere Ratschläge zu Reiseveranstaltern wenden Sie sich bitte an den Honorary British Consul to Bhutan.

The Der Tourismusrat von Bhutan legt einen nicht verhandelbaren Mindesttagestarif für alle Besucher Bhutans fest. Der Preis beinhaltet alle Unterkünfte, alle Mahlzeiten, Transport, Dienstleistungen von lizenzierten Führern und Trägern. Kulturprogramme, wo und wann verfügbar, werden gegen Bezahlung organisiert.

Wenn Sie aus geschäftlichen oder anderen nicht touristischen Gründen reisen, müssen Sie Ihr Visum über Ihre Sponsoring-Organisation in Bhutan arrangieren.

< h3 id="passport-validity">Passgültigkeit

Ihr Pass sollte mindestens 6 Monate nach dem Datum, an dem Sie Bhutan verlassen möchten, gültig sein.

Wenn Sie dies vorhaben Wenn Sie sich für längere Zeit in Bhutan aufhalten, möchten Sie vielleicht auch Kontakt mit dem britischen Honorarkonsul für Bhutan aufnehmen.

Medikamente

Es gibt Beschränkungen für die Einfuhr von Medikamenten nach Bhutan. Sie können Ihre verschreibungspflichtigen und anderen Arzneimittel in eindeutig für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmten Mengen mitbringen. Kopien des Rezeptes sollten Sie möglichst mit sich führen. Wenden Sie sich für größere Mengen oder wenn Sie Medikamente, die nicht für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt sind, mit sich führen, an den Honorarkonsul für Bhutan.

Anforderungen für Gelbfieber-Zertifikate

Prüfen Sie, ob Sie ein Gelbfieber-Zertifikat benötigen, indem Sie die TravelHealthPro-Website.