De En
Gesamtdosen
gegeben
1.2M
Menschen vollständig
geimpft
436K
% vollständig
geimpft
97.90%
Masken
In allen öffentlichen Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln und bestimmten Außenbereichen besteht Maskenpflicht
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
3 Tage erforderlich
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Ein ausgefülltes Ankunftserklärungsformular, das innerhalb von 24 Stunden vor Abflug eingereicht werden muss
Impfung
Erforderlich
Versicherung
Erforderlich
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated):
Pre-travel testing (unvaccinated):
Test on arrival (vaccinated):
Test on arrival (unvaccinated):

Kreuzungsregeln:

19.07.2022

Einreisebeschränkungen

  • Ungeimpfte Passagiere: Passagiere ab 18 Jahren, die nicht vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, dürfen nicht nach Brunei Darussalam einreisen.
  • Geimpfte Passagiere: Dies gilt nicht für Passagiere, die nachweislich vollständig gegen Covid-19 geimpft sind. Passagiere gelten als vollständig gegen Covid-19 geimpft, wenn sie die folgenden Anforderungen erfüllen:
    • Sie haben einen Covid-19-Impfstoff erhalten, der gemäß der Notfallliste der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassen ist;
    • Sie besitzen einen von einer anerkannten Gesundheitsbehörde oder der WHO ausgestellten Covid-19-Impfpass. Passagiere, die den Impfstoff in Brunei Darussalam erhalten haben, müssen ihre Bescheinigung in der BruHealth-App vorzeigen; und
    • Sie haben die zweite Dosis eines Covid-19-Impfstoffs nicht mehr als 3 Monate vor der Ankunft erhalten oder sie haben eine Auffrischungsdosis erhalten.
  • Andere befreite Passagiere:
    • Passagiere können für die Einreise in Betracht gezogen werden, wenn sie im Besitz einer medizinischen Befreiungsbescheinigung sind. Passagiere im Alter von 17 Jahren und jünger, die mit einer Gruppe geimpfter Erwachsener reisen, befolgen die gleichen Protokolle wie geimpfte Reisende; oder
    • Staatsangehörige und Einwohner von Brunei Darussalam.

Formularanforderungen

  • Passagiere müssen ein ausgefülltes Ankunftserklärung innerhalb von 24 Stunden vor Abflug.
  • Passagiere mit einem Aufenthalt von weniger als 90 Tagen müssen eine Reisekrankenversicherung mit Leistungen für Covid-19 (mit einer Mindestdeckung von 20.000 BND) vor dem Abflug.
  • Dies gilt nicht für die folgenden Passagiere:
    • Passagiere, die Brunei Darussalam für einen langfristigen Besuch zum Zweck der Beschäftigung, des Studiums oder als berechtigte Angehörige betreten; oder
    • Staatsangehörige oder Einwohner von Brunei Darussalam.

Quarantäne und Tests bei der Ankunft

  • Nicht geimpfte Passagiere: Passagiere müssen bei der Ankunft einen Antigen-Schnelltest (ART) durchführen und die Ergebnisse in die BruHealth-App hochladen. Sie müssen sich an ihrem Wohnort in Quarantäne begeben und an Tag 3 einen RT-PCR-Test in einem von der Regierung von Brunei Darussalam anerkannten Testzentrum absolvieren. Passagiere können die Quarantäne beenden, wenn das Testergebnis an Tag 3 negativ ist.
  • Geimpfte Passagiere: Test und Quarantäne bei der Ankunft sind für Passagiere, die vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, nicht erforderlich.
  • Andere befreite Passagiere: Passagiere, die nachweislich in den letzten 90 Tagen von Covid-19 genesen sind.

Ausreisebestimmungen

  • Staatsangehörige und Einwohner von Brunei Darussalam, die Brunei Darussalam verlassen, müssen sich über das Außenministerium anmelden e- Registrierungssystem vor dem Abflug.
  • Staatsangehörige und Einwohner von Brunei Darussalam, die Studenten sind, die ihr Studium im Ausland beginnen oder in ihr Studienland zurückkehren, müssen ebenfalls ein Zurück zum Studienland-Registrierungsformular und ein Anmeldeformular als Privatstudent.
  • Staatsangehörige und Einwohner von Brunei Darussalam, die Brunei Darussalam für weniger als 90 Tage verlassen, müssen eine Reiseversicherung abschließen eine Mindestdeckung von 20.000 BND $ für die Behandlung von Covid-19.
  • Dies gilt nicht für die folgenden Passagiere:
    • Passagiere, die zur Beschäftigung, zum Studium oder als berechtigte Angehörige ins Ausland reisen;
    • Passagiere, die ein Langzeitvisum oder einen Einwanderungspass in ihrem Zielland besitzen;
    • Ständige Einwohner von Brunei Darussalam, die in das Land ihrer Staatsangehörigkeit reisen; oder
    • Beamte, die im Rahmen von staatlich geförderten Dienstreisen ins Ausland reisen, sofern sie im Besitz von Belegen sind.

  • Staatsangehörige und Einwohner von Brunei Darussalam im Alter von 12 Jahren und ältere Personen, die Brunei Darussalam verlassen, müssen den Nachweis erbringen, dass sie entweder 2 Dosen des Covid-19-Impfstoffs innerhalb von 3 Monaten vor der Abreise oder 3 Dosen des Impfstoffs erhalten haben.
    • Dies gilt nicht für Passagiere, die im Besitz einer ärztlichen Befreiungsbescheinigung sind.