De En
Gesamtdosen
gegeben
3.5B
Menschen vollständig
geimpft
1.3B
% vollständig
geimpft
89.53%
Pre-travel testing (vaccinated):
Pre-travel testing (unvaccinated):
Test on arrival (vaccinated):
Test on arrival (unvaccinated):

Kreuzungsregeln:

Masken: In allen öffentlichen Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln und allen Außenbereichen besteht Maskenpflicht

COVID-19 test: Ein PCR- oder Nukleinsäuretest ist erforderlich

Passenger Locator Form: Nicht benötigt

Gesundheitsformular: Gesundheitserklärung erforderlich

Erlaubnis: Nicht benötigt

17.01.2023

Maskenpflicht

  • Alle Passagiere müssen am Flughafen und während ihres Fluges nach China eine Maske tragen.

Einreisebeschränkungen

  • Passagiere dürfen mit einem von China vor dem 28. März 2020 ausgestellten Visum nicht nach China einreisen oder es durchqueren.
    • Dies gilt nicht für Passagiere mit einem Diplomatenvisum oder einem C-Visum.
  • Passagiere, die einen gültigen, von China ausgestellten Personalausweis für einen ständigen Wohnsitz im Ausland besitzen, dürfen nach China einreisen.
  • Passagiere, die eine von China ausgestellte Aufenthaltserlaubnis zu Studienzwecken ('学习') oder Journalisten ('记者') sind erforderlich, um vor der Reise ein zusätzliches Visum zu erhalten. Dies gilt nicht für Passagiere, die eine gültige Aufenthaltserlaubnis besitzen, die von China für Arbeits- ('工作'), Wiedervereinigungs- ('团聚') oder private Zwecke ('私人事务') ausgestellt wurde.
  • Die Visumbefreiung für Passagiere Inhaber von gewöhnlichen Pässen, die von Japan, Brunei oder Singapur ausgestellt wurden, oder APEC-Geschäftsreisekarten, Passagiere, die im 24-, 72- oder 144-Stunden-Transitprogramm ohne Visum reisen, und Passagiere, die mit einer Reisegruppe nach Guilin oder Hainan reisen, wurden ausgesetzt.

Formularanforderungen

  • Alle Passagiere müssen das "Gesundheitserklärungsformular" hier zur Ein- und Ausreise aus China. Das Formular ist ab dem Ausfüllen nur 24 Stunden gültig.
  • Passagiere, die über den internationalen Flughafen Hangzhou Xiaoshan (HGH) nach China einreisen, dürfen nicht einreisen, es sei denn, sie besitzen einen QR-Code, der bestätigt, dass sie sich online registriert haben hier. Sie müssen außerdem ein „Erklärungsformular“ ausfüllen, bevor sie an Bord gehen.

Test- und Autorisierungsanforderungen

  • Passagiere müssen innerhalb von 48 Stunden vor Abflug über ein negatives PCR-Testergebnis verfügen.
    • Das Testergebnis muss in Papierform vorgelegt werden.
    •  Passagiere müssen außerdem ihre negativen Testergebnisse angeben, indem sie ein Gesundheitserklärungsformular auf dem WeChat mini ausfüllen Programm von China Customs, über die China Customs App oder über ein Online-Formular.

    • Passagiere, die über Anschlussflüge nach China reisen, können den Test in ihrem Abflug- oder Transitland ablegen, sofern der Test innerhalb von 48 Stunden vor dem Einsteigen in ihren letzten Flug nach China abgelegt wird.< /li>
  • Passagiere, die aus Taiwan reisen, müssen ein negatives RT-PCR-Testergebnis vorweisen, das innerhalb von 48 Stunden vor Abflug getestet wurde. Der Test muss in einer medizinischen Einrichtung in Taiwan durchgeführt worden sein. Das Testergebnis muss angeben, dass der CT-Wert größer oder gleich 35 ist (CT-Wert ≧ 35).
    • Passagiere ab 2 Jahren, die von China nach Taiwan reisen, müssen innerhalb von 48 Stunden vor Abflug über ein negatives PCR-Testergebnis verfügen.
  • Passagiere müssen sicherstellen, dass sie die Informationen auf der Website der chinesischen Botschaft oder des chinesischen Konsulats an ihrem Abreiseort überprüft haben.

Quarantäne und Tests bei der Ankunft

    < ul>

  • Passagiere mit Covid-19-Symptomen werden bei der Ankunft einem Antigentest unterzogen. Bei positivem Testergebnis müssen sich die Passagiere in Selbstquarantäne begeben.

Ausreisebeschränkungen

  • Passagiere, die Guangzhou verlassen, müssen innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug einen negativen Nukleinsäuretest vorlegen und ihren „Green Health Code“ vorzeigen Abreise.
  • Chinesische Staatsangehörige dürfen China nur zu Bildungs-, Beschäftigungs- oder Geschäftszwecken verlassen, die nicht aufgeschoben werden können und bei Bedarf bestätigt wurden.
  • Passagiere, die von China über Hongkong reisen oder Macau müssen einen negativen PCR-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor dem Einsteigen in ihren Flug in China ausgestellt wurde, oder einen negativen Antigen-Schnelltest, der innerhalb von 24 Stunden vor dem Einsteigen in ihren Flug in China ausgestellt wurde.

Read for ⌚️ 3 minutes 21 second