De En
Gesamtdosen
gegeben
154.7M
Menschen vollständig
geimpft
58.5M
% vollständig
geimpft
66.07%
Pre-travel testing (vaccinated):
Pre-travel testing (unvaccinated):
Test on arrival (vaccinated):
Test on arrival (unvaccinated):

Vollständige Beschränkungen:

29.11.2022

Alle Reisenden

Sie benötigen ein Visum für als Besucher in den Iran einreisen.

Sie sollten Ihren Visumsantrag rechtzeitig vor Ihrem Reisedatum stellen. Das Antragsverfahren für ein iranisches Visum kann lang und unvorhersehbar sein. Die iranische Botschaft hat der FCDO mitgeteilt, dass Sie entweder im Rahmen einer organisierten Tour ein Visum beantragen müssen, oder einen Sponsor im Iran haben. Wenden Sie sich an die iranische Botschaft, um weitere Informationen und Ratschläge zu erhalten.

Überprüfen Sie vor der Reise das Ablaufdatum Ihres Visums. Wenn Sie Ihr Visum überschreiten, müssen Sie möglicherweise im Iran bleiben, bis die Situation geklärt ist. Einige britische Staatsangehörige hatten erhebliche Schwierigkeiten, Visa von privaten Online-Visumagenturen zu erhalten.

Frauen und Mädchen über neun Jahren sollten auf ihren Visumantragsfotos ein Kopftuch tragen.

Britische Staatsbürger können auf Kish Island einreisen und sich dort für 14 Tage oder weniger aufhalten, wenn sie bei der Ankunft ein Visum erhalten. Sie müssen jedoch die folgenden Bedingungen erfüllen, sonst kann Ihnen die Einreise verweigert werden:

  • Sie müssen über ein iranisches Reisebüro eine zertifizierte Begleitung/Führung organisieren. Das Reisebüro muss das iranische Außenministerium mindestens 2 Wochen vor Reiseantritt über Ihren Besuch informieren und eine Bestätigung erhalten, dass bei der Ankunft ein Visum ausgestellt wird. Beratung und eine Liste der registrierten Reisebüros erhalten Sie bei der nächstgelegenen iranischen Botschaft oder dem nächstgelegenen iranischen Konsulat.
  • Sie müssen vor Reiseantritt eine Hotelreservierung haben. Ihr Reiseleiter muss mindestens 48 Stunden vor Ihrer Ankunft eine Kopie der Hotelreservierungsbestätigung an die Einwanderungsbehörde am Flughafen Kish übergeben und Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen abholen.

Einige Reisende müssen dies tun wurde gelegentlich ohne Erklärung die Einreise nach Kish verweigert. Wenn Ihnen die Einreise verweigert wird, sollten Sie den Rat Ihrer Fluggesellschaft oder Ihres Reisebüros befolgen.

Ihr Reisepass muss ab dem Datum, an dem ein Visumantrag für den Iran gestellt wird, noch mindestens 6 Monate gültig sein.< /p>

Wenn Sie vollständig geimpft sind

Alle nicht-iranischen Staatsangehörigen müssen vollständig geimpft sein und bei der Ankunft eine gültige Impfbescheinigung vorlegen. Seit der letzten Dosis Ihres Impfstoffs müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.

Sie müssen außerdem über ein negatives COVID-PCR-Testzertifikat verfügen, das von einem zugelassenen Zentrum Ihres Abfluglandes durchgeführt wurde. Dieser Test sollte nicht mehr als 72 Stunden vor Abflug abgelegt werden, um für Reisen in den Iran zugelassen zu werden. Sie sollten auch die individuellen Anforderungen Ihrer Fluggesellschaft überprüfen, da diese variieren können.

Sie können auch bei der Ankunft auf COVID getestet werden. Personen, die positiv auf COVID getestet wurden, müssen möglicherweise auf eigene Kosten 14 Tage lang isoliert werden.

Bei der Ankunft werden Passagiere möglicherweise gebeten, ein Papierformular mit ihrem Namen, ihren Kontaktdaten und ihrer Adresse auszufüllen.

Nachweis des Impfstatus

Sie müssen einen Nachweis vorlegen, dass Sie vollständig geimpft sind, um in den Iran einzureisen.

Einwohner des Iran

Iranische Staatsangehörige ohne gültiges PCR-Zertifikat werden für 14 Tage an Quarantäneorte verwiesen und es fallen die damit verbundenen Kosten für medizinische Behandlung und Unterbringung an.

Wenn Sie nicht vollständig geimpft sind

Wenn Sie kein iranischer Staatsbürger sind und nicht vollständig geimpft sind, wird Ihnen die Einreise in den Iran nicht gestattet.< /p>

Einwohner des Iran

Iranische Staatsangehörige ohne gültiges PCR-Zertifikat werden für 14 Tage an Quarantäneorte verwiesen und müssen mit entsprechenden medizinischen Behandlungen und Unterkünften rechnen Kosten.

Kinder und Jugendliche

Kinder unter 12 Jahren können die Regeln für vollständig geimpfte Reisende befolgen, um in den Iran einzureisen.

Nach iranischem Recht eine Frau Eltern, die mit ihren Kindern reisen, müssen die (normalerweise mündliche) Erlaubnis des Vaters haben, um sie aus dem Iran mitzunehmen. Die iranischen Einwanderungsbehörden gehen davon aus, dass dies der Fall ist, es sei denn, der Vater hat beim Gericht einen Antrag gestellt und/oder das Gericht hat entschieden, die Kinder an der Reise zu hindern. Wenden Sie sich für weitere Informationen an die iranische Botschaft oder das iranische Konsulat in Ihrer Nähe.

Wenn Sie durch den Iran reisen

Transiting is when Sie passieren auf dem Weg zu Ihrem Endziel ein Land.

Wenn Sie über den Flughafen Teheran reisen, sollten Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft und der iranischen Botschaft über die Visabestimmungen informieren.

Ausnahmen

Es gibt keine Ausnahmen von den Einreisebestimmungen des Iran.

Prüfen Ihren Reisepass und Ihre Reisedokumente, bevor Sie reisen

Wenn Sie den Iran besuchen, sollte Ihr Reisepass 6 Monate ab dem Datum Ihrer Ankunft gültig sein.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reiseanbieter, um sicherzugehen Ihr Reisepass und andere Reisedokumente erfüllen die Anforderungen.

Frühere Reisen nach Israel

Wenn Ihr Reisepass einen israelischen Stempel oder Stempel von anderen enthält Grenzübergangsstellen der Länder mit Is rael, dir kann die Einreise in den Iran verweigert werden.

Doppelte Staatsangehörigkeit

Nach iranischem Recht müssen alle iranischen Staatsangehörigen mit einem iranischen Pass in den und aus dem Iran reisen . Auch wenn Sie sich nicht als Iraner betrachten, können Sie von den iranischen Behörden als iranischer Staatsbürger angesehen werden – z. B. wenn Ihr Vater Iraner ist oder wenn Sie mit einem iranischen Mann verheiratet sind.

Um nach Großbritannien zurückzukehren, müssen Sie den iranischen Behörden nachweisen, dass Sie ein Rückkehrrecht haben. Derzeit akzeptieren die iranischen Behörden die Vorlage eines britischen Passes bei der Ausreise, wenn Sie kein britisches Visum in Ihrem iranischen Pass haben. Die iranischen Behörden könnten jedoch ihre Position dazu ändern und es ist im Iran offiziell illegal, zwei Nationalitäten zu besitzen.

Gelbfieber

Prüfen Sie, ob Sie eine benötigen Gelbfieber-Zertifikat, indem Sie die TravelHealthPro-Website des National Travel Health Network and Centre besuchen.. p>

Read for ⌚️ 5 minutes 35 seconds