De En
Gesamtdosen
gegeben
41.9M
Menschen vollständig
geimpft
14.4M
% vollständig
geimpft
86.97%
Masken
In allen öffentlichen Innenräumen, öffentlichen Verkehrsmitteln und bestimmten Außenbereichen besteht Maskenpflicht
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
7 Tage erforderlich
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Nicht benötigt
Impfung
Nicht benötigt
Versicherung
Den Passagieren wird empfohlen, ein Krankenversicherungspaket für die Covid-19-Behandlung abzuschließen, das bei der Versicherungsgesellschaft FORTE erworben wurde.
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Keiner
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): LFT

Kreuzungsregeln:

20.07.2022

Maskenpflicht

  • Passagiere ab 2 Jahren müssen während der gesamten Reise eine Gesichtsmaske tragen.

Versicherungspflicht

  • Passagiere werden gebeten, ein Krankenversicherungspaket für die Behandlung von Covid-19 im Wert von mindestens 50.000 $ bei der Versicherungsgesellschaft FORTE oder einen Nachweis über ihre eigene Reise-/örtliche Krankenversicherung abzuschließen.
    • Dies gilt nicht für Passagiere, die die folgenden von Kambodscha ausgestellten Visa besitzen: Diplomatenvisum (Visa A), offizielles Visum (Visa B) oder K-Visum.

    Quarantäne und Tests bei Ankunft

    • Ungeimpfte Passagiere: 7 Tage bei Ankunft.
      • Passagiere mit Visum Typ C, E und T müssen in den vorausgewählten Hotels unter Quarantäne gestellt werden.
      • Passagiere mit Visum Typ K, einem kambodschanischen Pass oder a Laissez-Passer müssen entweder in den vorausgewählten Hotels oder in der staatlichen Einrichtung unter Quarantäne gestellt werden.
    • Geimpfte Passagiere: Für Passagiere, die vollständig gegen Impfungen geimpft sind, ist keine Quarantäne erforderlich Covid-19 mit einem zugelassener Impfstoff.
      • Vollständig geimpfte Passagiere müssen ihre Original-Impfbescheinigung und eine A4-Farbdruckkopie der Impfbescheinigung vorlegen (sie können von der Einwanderungsbehörde für den Druck in Rechnung gestellt werden, wenn sie keine Kopie der Bescheinigung besitzen) .