De En
Gesamtdosen
gegeben
468.2M
Menschen vollständig
geimpft
171.3M
% vollständig
geimpft
79.92%
Masken
In einigen Regionen und Gebieten des Landes besteht Maskenpflicht
COVID-19 test
Ein negativer PCR-Test, der innerhalb von 72 Stunden getestet wurde, oder ein negatives Antigentestergebnis, das innerhalb von 24 Stunden vor dem Abflug ausgestellt wurde, ist erforderlich
Quarantäne
Nicht benötigt
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Vor Reiseantritt muss eine Gesundheitserklärung für Reisende ausgefüllt werden
Impfung
Erforderlich
Versicherung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated): PCR/LFT
Pre-travel testing (unvaccinated): Kein Einlass
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Kein Einlass

Vollständige Beschränkungen:

05.07.2022

Alle Reisenden

Du kannst auch ohne nach Brasilien reisen ein Visum als Tourist für bis zu 90 Tage. Wenn Sie Ihr Touristenvisum verlängern möchten, sollten Sie sich an die Policia Federal wenden .

Siehe Visa und Abschnitt Passgültigkeit für weitere Informationen.

Wenn Sie vollständig geimpft sind

Wenn Sie vollständig geimpft sind, müssen Sie keinen COVID-19-Test machen, um nach Brasilien einzureisen. Die meisten Personen ab 12 Jahren, die nach Brasilien reisen, müssen der Fluggesellschaft vor dem Einsteigen und während der Reise einen Impfpass vorlegen.

Brasilianische Behörden haben bestätigt, dass Impfstoffe von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen und für die Verwendung zugelassen sind zur Einreise nach Brasilien zugelassen. Dazu gehören die im britischen Impfprogramm verwendeten Impfstoffe Moderna, Oxford/AstraZeneca und Pfizer/BioNTech.

Nachweis des Impfstatus

Um sich als vollständig geimpfter Reisender nach Brasilien zu qualifizieren, muss Ihre letzte Impfdosis mindestens 14 Tage vor Reiseantritt verabreicht worden sein. Sie können die COVID-19-Impfterminkarte des NHS nicht als Impfnachweis bei der Einreise nach Brasilien verwenden.

Vereinigtes Königreich Nachweis des COVID-19-Impfpasses und Nachweis der COVID-19-Impfung, ausgestellt in den Kronbesitzungen, werden akzeptiert, da diese den Richtlinien der brasilianischen Regierung für die Zertifizierung entsprechen.

Die Website der Brasilianischen Nationalen Gesundheitsüberwachungsbehörde (ANVISA) ( auf Portugiesisch) listet die Formen des akzeptablen Nachweises der COVID-19-Impfung auf. Die Website enthält auch die folgenden Informationen zum Impfnachweis:

  • Englisch, Spanisch oder Portugiesisch sind die einzigen akzeptierten Sprachen;
  • Er muss in gedruckter oder digitaler Form vorgelegt werden die Fluggesellschaft. Ein Impfnachweis ausschließlich im QR-Code-Format wird nicht akzeptiert;
  • Er muss den vollständigen Namen des Reisenden enthalten, der mit dem Namen im Reisepass übereinstimmt.
  • Er muss den Namen des Beamten enthalten Stelle, die die Aufzeichnung ausgestellt hat, Hersteller des Impfstoffs, Datum/Daten der Impfung und Chargennummer geimpft

    Ausländische Besucher, die nicht vollständig geimpft sind, dürfen nicht nach Brasilien einreisen, es sei denn, sie haben ihren Wohnsitz im Land, oder mit einigen Ausnahmen (siehe unten): Nicht-Brasilianer, die ihren Wohnsitz in Brasilien haben und mit dem Flugzeug anreisen müssen zum Nachweis eines negativen PCR-Tests oder eines negativen Antigentests, der nicht später als 24 Stunden vor dem Einsteigen durchgeführt wurde.

    Alle Nachweise sollten in englischer, spanischer oder portugiesischer Sprache vorliegen und dem Personal der Fluggesellschaft beim Check-in vorgelegt werden. in. Einzelheiten zu Ausnahmen für ungeimpfte Reisende – einschließlich einiger Kinder, die mit einem Erwachsenen reisen, der die oben genannten Dokumente vorlegt – finden Sie unter Website der brasilianischen Regierung oder Website des brasilianischen Konsulats in London. Siehe Informationen zum Testen vor der Einreise.

    Für die Einreise auf dem Landweg können ungeimpfte ausländische Reisende, die nicht unter die Ausnahmekriterien fallen, nicht nach Brasilien einreisen. Siehe Ausnahmen

    Wenn Sie im vergangenen Jahr COVID-19 hatten

    Um Ihre Reisepläne nicht zu stören, sollten Sie entweder einen gültigen Impfpass oder ein negatives PCR-Testergebnis (wie oben) vorlegen . Genesungsnachweise des Vereinigten Königreichs von COVID-19-Zertifikaten werden in Brasilien nicht akzeptiert.

    Kinder und Jugendliche

    Kinder unter 2 Jahren benötigen keine zur Vorlage eines Impfnachweises oder eines negativen COVID-19-Testergebnisses für die Einreise nach Brasilien. Ungeimpfte Kinder zwischen 2 und 12 Jahren erhalten die Einreise, wenn sie mit ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten aus dem Vereinigten Königreich nach Brasilien fliegen. Eltern oder Erziehungsberechtigte, die vollständig geimpft sind, sind ebenfalls von der Vorlage eines negativen COVID-19-Tests befreit. Wenn sie jedoch nicht vollständig geimpft sind, müssen sie den Nachweis eines negativen PCR-Tests oder eines Antigentests für COVID-19 vorlegen, der innerhalb von 24 Stunden nach dem Einsteigen durchgeführt wurde. Einzelheiten zu Ausnahmen finden Sie unter Website der brasilianischen Regierung (auf Portugiesisch).

    Wenn Sie durch Brasilien reisen

    Passagiere, die ankommen Brasilien kann auf dem Luftweg durchreisen, solange die oben genannten Regeln eingehalten werden.

    Wenn Sie beabsichtigen, auf dem Landweg durchzureisen, und eine Ausnahmeregelung für die Vorlage eines Impfnachweises gilt, wird Ihnen die Durchreise gestattet. Ausländische Reisende, die ohne Impfnachweis auf dem Landweg ankommen, dürfen jedoch nur einreisen, wenn sie durch Brasilien in das Land ihres gewöhnlichen Wohnsitzes reisen möchten.

    Weitere Informationen zur Durchreise durch Brasilien und Ausnahmen finden Sie auf der < a rel="external" href="https://www.gov.br/anvisa/pt-br/assuntos/paf/coronavirus/viajantes/regras-para-entrada-portaria">Website der brasilianischen Regierung ( auf Portugiesisch).

    Ausnahmen

    Nicht ansässige ausländische Staatsangehörige, die nicht vollständig geimpft sind, können nicht auf dem Luft- oder Landweg nach Brasilien einreisen. Wenn Sie jedoch unter eine Ausnahmeregelung fallen, können Sie in das Land einreisen. Weitere Einzelheiten finden Sie im brasilianischen Website der Regierung (auf Portugiesisch).

    Ausnahmen von den Einreisebestimmungen können gelten für:

    • Brasilianer und Ausländer mit Wohnsitz in Brasilien, die nicht vollständig geimpft sind;
    • Kein Anspruch auf Impfung aufgrund des Alters;
    • Reisende in einer prekären Situation, z. B. in einer humanitären Krise;
    • Reisende mit einem Gesundheitszustand, der eine Impfung kontraindiziert;
    • Reisende in einer prekären Situation, z. li>
    • Aus Ländern mit geringer Impfdichte.

    Prüfen Sie Ihren Reisepass und Ihre Reisedokumente bevor Sie reisen

    Erkundigen Sie sich bei Ihrem Reiseanbieter, ob Ihr Reisepass und andere Reisedokumente deren Anforderungen entsprechen.

    Passgültigkeit

    Ihr Reisepass sollte noch mindestens 6 Monate gültig sein ab dem Datum e Einreise nach Brasilien.

    Visa

    Britische Staatsangehörige können normalerweise ohne Visum als Tourist nach Brasilien einreisen. Weitere Informationen zu Visa finden Sie auf der Website des brasilianischen Konsulats in London. p>

    Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrer Ankunft im Land die brasilianischen Einwanderungsgesetze einhalten. Sie müssen die Bundespolizei (brasilianische Einwanderungsbehörde) über den Zweck Ihres Besuchs informieren. Sie müssen nachweisen, dass Sie über genügend Geld für die Dauer Ihres Aufenthalts verfügen, Angaben zu Ihrer Unterkunft machen und einen Nachweis über die Rück- oder Weiterreise erbringen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass abgestempelt ist. Ist dies nicht der Fall, kann Ihnen bei der Ausreise ein Bußgeld auferlegt werden.

    Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien verlängern möchten, sollten Sie bei der Bundespolizei einen Verlängerungsantrag stellen. Wenn Sie die Aufenthaltsdauer überschreiten, werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, das Land auf eigene Kosten zu verlassen, und Sie können mit einer Geldstrafe belegt oder abgeschoben werden.

    Doppelte Staatsangehörigkeit

    < p>Die brasilianischen Einwanderungsbehörden verlangen häufig, dass britisch-brasilianische Doppelstaatsbürger, die Brasilien besuchen, mit brasilianischen (statt britischen) Pässen reisen.

    Reisen mit Kindern

    < p>Es gibt zusätzliche Anforderungen für britisch-brasilianische Doppelstaatsangehörige unter 18 Jahren, die ohne ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten nach Brasilien einreisen oder durch Brasilien reisen oder nur mit einem Elternteil reisen. Diese Anforderungen gelten normalerweise nicht für Ausländer, aber als Vorsichtsmaßnahme und um mögliche Verzögerungen zu vermeiden, wird britischen Staatsangehörigen unter 18 Jahren, die ohne ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten nach Brasilien einreisen oder durch Brasilien reisen oder nur mit einem Elternteil reisen, empfohlen, dies zu tun Bringen Sie eine Reiseerlaubnis von nicht reisenden Elternteilen mit. Dies gilt insbesondere für Kinder mit einem brasilianischen Elternteil, auch wenn das Kind nur einen britischen Pass besitzt. Wenden Sie sich an das brasilianische Konsulat in London, um weitere Informationen und Ratschläge zu erhalten.

    Anforderungen für Gelbfieber-Zertifikate

    Prüfen Sie, ob Sie ein Gelbfieber-Zertifikat benötigen, indem Sie die TravelHealthPro-Website.