De En
Gesamtdosen
gegeben
20.6M
Menschen vollständig
geimpft
6.8M
% vollständig
geimpft
90.69%
Pre-travel testing (vaccinated):
Pre-travel testing (unvaccinated):
Test on arrival (vaccinated):
Test on arrival (unvaccinated):

Impfung:

Covid-19 Impfung - Erforderlich

25.04.2022

Geimpfte Einwohner Hongkongs, die das Vereinigte Königreich innerhalb der letzten 14 Tage besucht haben, dürfen nach Hongkong einreisen. Ab dem 1. Mai wird dies auf geimpfte Personen mit Wohnsitz außerhalb Hongkongs ausgeweitet. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong.

*Nachweis des Impfstatus: Ab dem 1. April dürfen vollständig geimpfte Reisende, die innerhalb der letzten 14 Tage das Vereinigte Königreich oder andere ausländische Reiseziele besucht haben, nach Hongkong einreisen.

Für Reisende, die aus anderen Ländern anreisen, akzeptiert Hongkong einen Nachweis über die Genesung und Impfung von COVID-19 sowie einen Nachweis über die in den Kronbesitzungen ausgestellte Impfung gegen COVID-19. Ihre letzte Impfdosis muss mindestens 14 Tage vor Reiseantritt verabreicht worden sein. Ihre Terminkarte von Impfzentren dient nicht als Impfnachweis und sollte nicht zum Nachweis Ihres Impfstatus verwendet werden. Kinder unter 12 Jahren, die nicht geimpft sind, dürfen in Begleitung eines vollständig geimpften Erwachsenen teilnehmen.

Reisende, die in Hongkong ankommen, müssen ein negatives Nukleinsäuretestergebnis für COVID-19 vorlegen, das nicht mehr als 48 Stunden vor ihrem Abflug durchgeführt wurde. Die Regierung von Hongkong hat festgelegt, dass es sich um einen auf Polymerase-Kettenreaktion (PCR) basierenden Nukleinsäuretest handeln muss. Andere Arten von Tests wie die reverse Transkriptionsschleifen-vermittelte isotherme Amplifikation (RT-LAMP) werden nicht akzeptiert und erfüllen nicht die entsprechenden Boarding-Anforderungen. Sie benötigen ein separates Zertifikat, das bestätigt, dass das Prüflabor die geforderten Standards erfüllt.

Read for ⌚️ 1 minutes 14 seconds