De En
Gesamtdosen
gegeben
4.5M
Menschen vollständig
geimpft
2.1M
% vollständig
geimpft
30.03%
Masken
Nicht benötigt
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
Nicht benötigt
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Nicht benötigt
Impfung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Keiner
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Keiner

Quarantäne:

05.05.2022

Alle Reisenden, die in das Land einreisen dürfen, sollten einen negativen PCR-Test haben (maximal 72 Stunden vor der Ankunft); andernfalls unterliegen sie einer 10-tägigen Quarantäne. ; 19.7.2021 Personen, die aus Ländern der „roten Zone“ einreisen, werden 10 Tage lang unter Quarantäne gestellt, wenn sie keinen negativen PCR-Test vorlegen, der bis zu 72 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde; 29.07.2021 Personen, die aus den Ländern der „roten Zone“ einreisen, werden 10 Tage lang unter Quarantäne gestellt, wenn sie keinen bis zu 72 Stunden vor der Einreise durchgeführten negativen PCR-Test und keinen COVID-19-Impfpass vorlegen. ; 28.11.2021 Eine obligatorische 10-tägige Quarantäne ist für Bürger, die aus Mosambik ankommen, obligatorisch; Botswana; Südafrika; Lesotho; Eswatini; Namibia und Simbabwe; Außerdem müssen sie bei der Ankunft einen Antigentest durchführen. Sie sollten auch ein Dokument mit dem Ergebnis eines PCR-Tests vorlegen, der zwischen dem 10. und 12. Tag der Einreise durchgeführt wurde; unabhängig vom Ergebnis. ; 12.01.2021 Bürger, die aus Ländern der „roten Zone“ einreisen und kein gültiges digitales COVID-Zertifikat der EU für die Impfung vorlegen; Erkrankung; PCR-Tests oder ähnliche Dokumente werden unter eine 10-tägige Quarantäne gestellt. Personen, die aus den Ländern der „grünen“ oder „orangen Zone“ einreisen und nicht eines der genannten Dokumente vorlegen, werden ebenfalls unter eine 10-tägige Quarantäne gestellt; die aufgehoben werden können, wenn die Person einen negativen PCR- oder Antigentest hat; jedoch nicht früher als 72 Stunden nach Ankunft im Land. ; 01.07.2022 In Bulgarien ankommende Personen, die weder eine COVID-19-Impfbescheinigung oder -Krankheit noch eine negative 72-Stunden-PCR vorlegen, sollten für 10 Tage in Quarantäne. Die Quarantäne kann nur für bulgarische Staatsbürger und Personen mit dauerhaftem Status aufgehoben werden; langfristiger oder langfristiger Aufenthalt; sowie deren Familienangehörige, wenn die Person ein negatives Ergebnis eines PCR-Tests vorlegt, der frühestens 72 Stunden nach der Ankunft im Land durchgeführt wurde. ; 19.01.2022 Kinder von 12 bis 18 Jahren; Ankunft aus der „roten Zone“; die bei der Einreise nach Bulgarien kein negatives PCR-Testergebnis vorlegen, werden unter eine 10-tägige Quarantäne gestellt. Die Quarantäne kann beendet werden, wenn die Person frühestens 72 Stunden nach ihrer Ankunft im Land einem PCR-Test unterzogen wird. ; 01.02.2021 Personen (ab 12 Jahren), die aus Ländern der „roten Zone“ einreisen, sollten 10 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden, wenn sie kein COVID-19-Zertifikat vorlegen; während Personen, die aus Ländern der „dunkelroten Zone“ einreisen, verpflichtet sind, eine entsprechende Anzahl von Tagen unter Quarantäne zu stellen, wenn sie weder das COVID-19-Zertifikat noch einen negativen PCR-Test vorlegen (Personen, die eine Auffrischungsdosis erhalten haben, sind vom PCR-Test ausgenommen ) bis zu 72 Stunden vor dem Flug durchgeführt. Die Quarantäne kann aufgehoben werden, wenn die Person ein negatives PCR-Testergebnis vorlegt, das frühestens 72 Stunden nach der Ankunft im Land durchgeführt wurde. ; 03.10.2022 Die Länderkategorie „dunkelrote Zone“ wird abgeschafft. Die Anforderungen für Personen, die vom „Grünen“ kommen; 'orange' und 'rote' Zonen bleiben unverändert. 01.04.2022 Die Farbzonen werden abgeschafft und alle Personen; unabhängig davon, aus welchem Land sie kommen; kann nach Vorlage eines gültigen digitalen EU-COVID-Zertifikats zur Impfung nach Bulgarien einreisen; Krankheit oder Prüfung; oder ein ähnliches Dokument mit den gleichen Daten. Andernfalls; Sie sollten für 10 Tage oder weniger mit der Durchführung eines PCR- oder Antigen-Schnelltests frühestens 72 Stunden nach ihrer Ankunft im Land unter Quarantäne gestellt werden. ;13.04.2022 Personen, die aus der Republik Nordmazedonien einreisen; Truthahn; Rumänien; Serbien; Ungarn; Polen; die tschechische Republik; Slowakei; Israel und Ägypten sind nicht verpflichtet, ein digitales COVID-Zertifikat der EU oder ähnliche Dokumente mit denselben Daten vorzulegen. ;01.05.2022 Stand Sonntag; 1. Mai; Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Epidemie für die Einreise von Personen, die aus anderen Ländern in das Hoheitsgebiet der Republik Bulgarien einreisen, werden aufgehoben.

04.05.2022

Selbstisolation in eigener Unterkunft.

Die Reisebeschränkungen wegen COVID-19 wurden in Bulgarien aufgehoben. Der Nachweis von Impfungen, Genesung von COVID-19 oder negativen Testergebnissen ist nicht mehr erforderlich.

25.01.2022

Amendment of ordinance for home isolation - becoming mandatory quarantine for people discharged from treatment for duration of 28 days after hospital discharge. ; Quarantine for contacts of confirmed COVID-19 cases is reduced from 10 to 7 days. Individuals who have received the booster vaccine dose may request to be released from quarantine by submitting a negative PCR result 72 hours after the first date of quarantine to the regional health department. In this case; quarantine can be canceled within 24 hours from the presentation of the document.

25.01.2022

Elderly with chronic conditions. For compulsory isolation and hospitalisation on health care facilities quarantine should be considered the following CONFIRMED cases: people above 60 years of age; irrespectively of clinical manifestation of the disease; people with chronic comorbidities/ conditions or immunocompromised conditions; irrespectively of clinical manifestation of the disease; people with severe clinical manifestation of the disease; e.g. breath decompensation; or difficulties breathing; spitting; etc. people who can not isolate and be at home car; irrespectively of clinical manifestation of the disease. Information on quarantine duration. ; 11/01/2022 The duration of isolation is reduced from 14 to 10 days for persons with confirmed COVID-19 starting from the date of the confirmed laboratory test.

17.11.2021

07/04/20 App approved by the Ministry of Health in order to facilitate contact tracing.

13.09.2021

All Bulgarian citizens and citizens of other countries who have permit for long term stay in BG and their family members who arrive from China; Iran; Bangladesh; India; Maldives; Nepal; Shri Lanka; Spain; Italy; Republic of Korea; UK; France; Germany; Netherland and Switzerland should be under quarantine for 14 days in their house or in another place of residents (indicated by the person) made by prescription of border health authorities (exceptions are for drivers of trucks). The general practitioners or regional health authorities should observe those under quarantine. Non BG citizens should be observed by the health care facility that has a contract with the housing place where the people are accommodated. All under quarantine should not leave the house/place of the accommodation.; 27/03/2020 Amendment of ordinance for imposing stay home/quarantine for people coming from listed countries. The change implies 14 days quarantine for all coming from 'country with registered covid-19 cases.

26.05.2021

Self-isolation at own accommodation. Who do not present the negative result of a COVID-19 test, must complete a 10-day mandatory quarantine that may be ended upon the presentation of a document showing the negative result of a COVID-19 test performed within 24 hours from the entry.

As of 1 May, travellers coming from India, Bangladesh, Brazil and some countries and territories in Africa are not allowed to enter Bulgaria, except Bulgarian citizens and permanent or long-term residents in the country (including their family members), to which a 10-day quarantine applies.

28.01.2021

For truck drivers who will not unload and leave the country immediately; the quarantine of 14 days is applied. For truck drivers who are not BG citizens; but citizens of listed countries or are coming from one of the listed countries should unload the goods and leave no later than 24 hours. Update 01/12: Continuously amended list; check latest updates through links provided.

28.01.2021

Citizens from listed 3rd countries who are allowed to enter BG should must show PCR negative text performed max 72 hours prior to the entry time; if not they are subjected to 14 days quarantine.

03.12.2020

Regional - Gabrovo - quarantine in the hospital due to increased number of covid-19 cases

03.12.2020

National level: all regions with confirmed cases. Introduction of quarantine restrictions for hospitals; including ban on visits; closure of child and women prophylactic consultations; planned surgical interventions and any visits to the patients. 14 days quarantine is introduced in the hospitals where confirmed cases of COVID -19 are admitted and isolated; including ban on admission and discharge of patients in the corresponding departments and strengthening disinfection of spaces. The measures for ensuing prevention and control of infections and prevention of nosocomial infections have to enhanced. Hospital directors to prepare immediately plan for actions if they have hospitalised cases of Covid19 and ensuring business continuity of the health care in the health facility. Enhanced measures to be introduced for proper use of PPE; disinfection procedures and collection and process of hospital waste.