De En
Gesamtdosen
gegeben
25.7M
Menschen vollständig
geimpft
9.2M
% vollständig
geimpft
78.85%
Masken
Nicht benötigt
COVID-19 test
Nicht benötigt
Quarantäne
Nicht benötigt
Passenger Locator Form
Nicht benötigt
Gesundheitsformular
Nicht benötigt
Impfung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Versicherung
Nicht benötigt
Pre-travel testing (vaccinated): Keiner
Pre-travel testing (unvaccinated): Keiner
Test on arrival (vaccinated): Keiner
Test on arrival (unvaccinated): Keiner

Andere:

15.06.2022

10/03/2020: Teleworking is advised and suggested; 13/03/2020: Work should continue as far as possible; but telework should be favored and; if necessary; reinforced.

15.06.2022

Teleworking is now the rule (mandatory) for all business and enterprises. If you have to go to work (essential workers) wear a face mask and ventilate well; testing is recommended; 08/06/2020: Teleworking is recommended; where possible.

02.06.2022

23/05/2022: The obligation to wear a mask is abolished everywhere except in hospitals; in medical practices (at the doctor's office) and in pharmacies.

12.05.2022

03.07.2022: Das Tragen einer Maske wird empfohlen; aber obligatorisch in Pflegeeinrichtungen wie Krankenhäusern und Pflegeheimen; und im ÖPNV.

19.04.2022

Alle Entscheidungen werden von einer Verwaltungszelle getroffen, die sich zusammensetzt aus: unter anderen; der Premierminister; die zuständigen Minister und die Ministerpräsidenten; 28.01.2022: Das Corona-Barometer (gelb; orange; roter Code) zur Darstellung des Drucks auf die Gesundheitsversorgung tritt in Kraft. Die epidemische Notlage wird um drei Monate verlängert; bis 28. April; 2022; 18.02.2022: Das Corona-Barometer schaltet auf Code Orange um; 03.07.2022: Das Corona-Barometer wechselt auf Code Gelb; Ausnahmezustand endet.

19.04.2022

19.10.2020 Telearbeit wird Pflicht ; für die Funktionen, die sich dafür anbieten, und unter Berücksichtigung der Kontinuität der Führung von Unternehmen und Organisationen; Dienstleistungen und Aktivitäten; 01.08.2021 Die verpflichtende Telearbeit wird aufrechterhalten. Es wird mehr Kontrollen an den Arbeitsplätzen von Arbeitnehmern geben, die die Quarantäne einhalten müssen; 24.03.2021 Kontrollen zur Einhaltung der Telearbeitspflicht werden verstärkt. Arbeitgeber müssen ein Verzeichnis darüber führen, wer wann am Arbeitsplatz anwesend ist. Auch öffentliche Verwaltungen sind verpflichtet, Telearbeitsverpflichtungen einzuhalten.

19.04.2022

06.08.2020 Telearbeit wird nach Möglichkeit empfohlen; 29.07.2020 Telearbeit wird nach Möglichkeit dringend empfohlen, um zu viel Kontakt zwischen Kollegen zu vermeiden; 10.06.2020 Telearbeit wird dringend empfohlen; mehrere Tage in der Woche.

19.04.2022

Telearbeit ist jetzt die Regel (obligatorisch) für alle Unternehmen und Unternehmen. Wenn Sie zur Arbeit gehen müssen (wichtige Arbeitnehmer), tragen Sie eine Gesichtsmaske und lüften Sie gut; Tests werden empfohlen

19.04.2022

03.10.2020 Telearbeit wird empfohlen und vorgeschlagen; 13.03.2020 Die Arbeiten sollen so weit wie möglich fortgesetzt werden; aber Telearbeit sollte bevorzugt werden und; im Bedarfsfall; verstärkt.

15.03.2022

18.02.2022: Telearbeit nicht mehr verpflichtend, aber empfohlen; 03.07.2022: Unternehmen und öffentliche Dienste werden aufgefordert, ein strukturelles Telearbeitssystem einzurichten.

01.03.2022

Teleworking becomes compulsory in the private sector and in all public administrations; unless the nature of the function or the continuity of activities does not allow it. One day's presence at work per staff member is authorized. As of December 13; the number of return-to-work days will be increased to a maximum of two per staff member. An electronic monthly register should be kept and made available through the social security portal; 27/11/2021: The period during which workers can only go to their place of work once a week is extended until December 19; instead of December 12. The period during which workers are allowed to go to their place of work twice a week begins on December 20; 03/12/2021: The obligation to telework is maintained; with a maximum of one day of presence at the workplace per week. “Team building” and other parties in the workplace are prohibited; 18/02/2022: The telework obligation is lifted.

23.11.2021

01/07/2021: teleworking is not mandatory anymore but recommended; as well as regular testing and ventilation; 01/09/2021: teleworking remains recommended; employers are requested to make it structural; 29/10/2021: Teleworking is strongly recommended for all staff members of companies; associations and service providers.

06.11.2021

Awareness campaigns; including promotion of the 'six golden rules' to control transmission: • Respect the hygiene rules / De respecter les règles d’hygiène ; • Practice outdoor activities as much as possible / De pratiquer ses activités de préférence à l’extérieur ; • Take consideration of vulnerable people / De penser aux personnes vulnérables ; • Keep a safe distance (1.5m) / De garder ses distances (1m50) ; • Limit your close contact / De limiter ses contacts rapprochés ; • Abide to the rules on gathering / De suivre les règles sur les rassemblements.